Was zeichne und kann ich ?

Mein Stil der Zeichnungen ähnelt bissien der art vom amerikanischen Comicstil wie zum Beispiel MARVEl wobei es meist sehr eigen ist. Keinesfalls darf oder soll es mit Mangas vergleicht werden. Ich zeichne meistens ausgedachte abstrakte Figuren wie Fabelwesen und  auch menschliche Figuren die aber mehr an Helden aus Comic’s erinnern. Ich habe vor kurzem auch angefangen realistisch zu zeichnen und habe auch schon ein paar Porträs von mir und anderen erstellt. Mit dem Zeichnen habe ich schon von klein auf angefangen. Mich Intensiv damit zu beschäftigen oder eine Perfektion und eine Leidenschaft zu entwickeln hat erst ab meinem 10 Lebensjahr begonnen. Aus den kindhaften farbenfrohen Filzstiftbildern haben sich nun ernsthafte und klar erkennbare Figuren entwickelt die ich ausschließlich nur mit Bleistift zeichne und mit Schwarz-Weiß Konrtasten betone. Ich versuche mich auch an schon an Schattierungen und bin noch damit am Üben.

Meine Insperationen entnehme ich aus Serien, Cartoon’s, Comic’s und auch aus Science-Fiction-Filmen. Anschließehnd stell ich mir die Figuren klar im Kopf vor und baue sie dort ”zusammen” und wenn ich ganz genau weiß wie alles aussehen soll, jedes Detail, dann wird es erst auf Papier gebracht.

Der Grund für mein Zeichnen ist kein besonderer. Ich zeichne, weil es mir halt generell spaß macht und weil ich beim zeichnen meiner Fantasie freien Lauf lassen kann und sie voll ausleben kann. Es ist interressant zu sehen was man am ende kreiert hat und wie viel Kreativität darin steckt.

Ich erhoffe mir, dass mal eine meiner Zeichnungen für ein virtuelles Spiel genutzt wird oder für eine Comicserie und, dass ich eventuell auch Geld damit nebenbei verdienen würde.